PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lisa Michaelis - LICHT ÜBER KRETA



Lisa Michaelis
28.01.2011, 22:47
NEUERSCHEINUNG JANUAR 2011
Ab sofort erhältlich
Bei AMAZON & im Buchhandel

Eine Leseprobe, weitere Informationen und den link zu Amazon findet ihr auf der homepage.
www.lisamichaelis.de


Entdecke Kretas ursprüngliches Gesicht, abseits der Pfade des Massentourismus.


LICHT ÜBER KRETA
Eine Erzählung aus Liebe
Lisa Michaelis

Was macht eine Liebe zu einer besonderen Liebe? Im Falle vonLinda und Hali ist es eine höhere Bestimmung, der beide folgen.

Auf abenteuerlichen Lebenswegen abseits der Konventionen begegnen sich in den 80ziger Jahren ein Kreter und eine Deutsche, in einem verschlafenen kleinen Fischernest auf der Insel Kreta. Von diesem Tag
an sind ihre Wege untrennbar miteinander verbunden. Doch die Ereignisse stellen die Liebenden
zunächst auf eine harte Probe, die beide schließlich auf unvermutetem Weg überwinden.

Lisa Michaelis` Liebe zu Kreta hat sie dazu veranlasst dieses Buch zu schreiben und die historische
Entwicklung Kretas, bildhafte Naturbeschreibungen und kretische Mythen in die Geschichte einfließen
zu lassen.

Axon Verlag
978-3-939325-16-1
10,80€

Kretamum
02.02.2011, 11:38
Aus ja gar nicht persönlichen Gründen und Erfahrungen :cool: bin ich natürlich sehr an der Geschichte von Linda und Hali interessiert ... an dem von uns allen mittlerweile romantisch verklärten Kretabild aus früheren Tagen vor allem auch!

Ich habs mir soeben über meine Buchhandlung bestellt und werde dann berichten :)

Kretamum
02.02.2011, 13:34
Von Österreich aus ist die Bestellung leider nicht so einfach, weil es eine Direktbestellung beim Verlag ist, die auch länger dauern kann.

Lisa, hättest du zufällig noch ein Exemplar bei dir zum direkten Versand? Wenn ja, würde ich alles weitere mit dir per PN vereinbaren. Das würde dann auch den Wunsch beinhalten, das Buch signiert zu erhalten ... :)

Kretamum
09.03.2011, 18:32
Ich hätte es doch bei dir bestellen sollen, Lisa - meine Buchhandlung hat heute bei deinem Verlag urgiert ... drei Wochen ist die Bestellung schon draußen .... :(

Lisa Michaelis
12.03.2011, 18:05
Liebe Reinhilde,

ich möchte mich bei dir und allen mit Interesse an Licht über Kreta mal herzlich entschuldigen für die Lieferzeiten.

Leider habe ich darauf keinerlei Einfluss, das hat verlagsinterne Gründe.
Ich habe die Verlegerin bereits darauf angesprochen. Sie meinte das die Bücher ganz normal versendet würden und ich Fragen dbzgl. an den Verlag verweisen möchte. Dies ist der Axon Verlag in Querfurt:



AXON Verlag
06268 Querfurt
PF 1107
Tel. 034771/28896
Fax 034771/71903

axon@axon-verlag.de
www.axon-verlag.de


Ich schreib dich im Chat bei fb an, sobald dich das nächste Mal dort sehe.

LG Lisa

Kretamum
12.03.2011, 19:05
Danke, Lisa ... da hamma ja jetzt alles besprochen ... :)

Filakia
19.03.2011, 12:21
Ich hab es mir letzte Woche bestellt. Heute nach 12 Tagen ist es gekommen.
Jetzt werd ich es mir ganz in Ruhe lesen.
Ich freu mich drauf.

Kretamum
19.03.2011, 12:32
Du glückliche, ich warte schon länger als einen Monat ....

Filakia
20.03.2011, 15:28
Ich weiß garnicht wie lange ich jetzt gewartet hab.
Da hab ich schon garnicht mehr dran gedacht, wenn ich ehrlich bin :rolleyes:
Deshalb hab ich mich um so mehr gefreut.

Kretamum
21.03.2011, 17:53
Gut Ding braucht Weile ... meine Buchhandlung hat mich heute angerufen, dass das Buch soeben (Bestellung am 11. Februar) eingelangt ist! Jetzt komme ich aber echt in Lesestress ... :)

Pachnes
21.03.2011, 19:05
dann hoffe ich, dass meines auch bald eintrudelt...

LG
Beatrice

Lisa Michaelis
20.04.2011, 22:44
Oh je! Das tut mir total leid...Ich kann da leider wirklich nichts dran machen. Lieber Gruß, Lisa

Kretamum
21.04.2011, 06:41
Mein Buch ist ja letztendlich doch dann eingelangt, liebe Lisa, ich bin auch schon bei David ... :cool:
Aber mit dem schönen Wetter komm ich momentan nicht so viel zum Lese.

Lisa Michaelis
22.04.2011, 12:35
Liebe Reinhilde,
prima :-). Ja ich komme hier auch kaum zum lesen, es ist wie im Sommer. Das, wo ich doch Klaus 2. Krimi hier dringend lesen möchte :-))))!!!
Wünsche euch allen FROHE OSTERN!!!! Liebe Grüße...

Kretamum
02.05.2011, 12:42
So, liebe Lisa ... seit ein paar Tagen schon bin ich fertig mit dem Lesen :)

Das Buch hat streckenweise meine ohnehin nicht so geringen Erwartungen weit übertroffen - der Weg zueinander war vom Werden und Reifen geprägt! Auch, wenn das mit viel Leid und Kummer verbunden war. Erst bis wirklich der alte Ballast abgeworfen war, hatten die beiden eine echte Chance, die sie auch genutzt haben.

Die kleinen Exkurse in die Mythologie und die Literatur waren ebenfalls Highlights, die sich wie kostbare Perlen an der Kette durch den gesamten Roman ziehen.

Was mir nicht so sehr gefallen hat, waren die Liebesszenen - die wirken zum Teil recht unecht, vor allem in der ersten Phase ... das könnte natürlich auch Absicht der Autorin gewesen sein, dass diese Szenen erst mit dem Wandel der Gefühle zur echten Liebe hin, "dazugehören" und nicht mehr so aufgesetzt wirken.

Das Lesen hat mir große Freude bereitet, zum Nachdenken angeregt ... gratuliere Lisa. Wann gibts Teil zwei?

Lisa Michaelis
03.05.2011, 18:30
Liebe Reinhilde,
lieben Dank! Du kannst dir sicher denken, dass mich sowas interessiert.
Aus meiner Sicht wirkt Kapitel I aufgesetzt, dort stehen einige Sätze...(bei denen es mir graut).
Meintest du mit Exkurs Literatur Exkurs Geschichte Kretas?
Liebe Reinhilde, ich hab mich gefreut, dass es dir im Großen und Ganzen gefallen hat. Danke fürs Feedback!!!
Klaus war ja so lieb und hat gesagt, wenns nicht seins ist, dann schreibt er nichts Böses. Fand ich total nett :-)))))))!!!!!!!!!!!!!!
Ganz lieber Gruß, Lisa

Ps Nein, kein Teil 2. Ist alles gesagt, was ich über Kreta erzählen wollte.

Kretamum
03.05.2011, 18:51
Jetzt muss ich dich aber schon korrigieren, liebe Lisa, denn - mit einer kleinen Einschränkung - siehe oben - hat mir das Buch gut gefallen, nicht "im Großen und Ganzen". Lass dich einfach loben ... :good:

Kreta-Klaus
03.05.2011, 19:06
Klaus war ja so lieb und hat gesagt, wenns nicht seins ist, dann schreibt er nichts Böses.Habe ich das gesagt? Na ja ...
Du kennst ja meine Meinung und die ist überwiegend sehr positiv ... auf den paar Kleinigkeiten brauche ich hier nicht noch rumreiten! :praising:
Gruß Klaus

Lisa Michaelis
19.05.2011, 20:38
Liebe Reinhilde und Klaus,
danke :-)!!!!
Lieben Gruß nach Kreta. Glaube ihr habt gerade eine tolle Zeit. Genießt es bloß. Ich, mich z.Z. als die arbeitende Bevölkerung verstehend, wünschte wirklich gerade ich wäre jetzt auch da, wo ich hier so alles Mögliche über Kreta im Forum gerade noch gelesen habe und bei den Traumstränden hängenblieb. Klaus... gleicher Strandgeschmack. Nur kann ich dort stundenlang nur liegen, mich entspannen und vor mich hinträumen, wunderschön hahahaha :-).
GLG Lisa