PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nah- und Detailaufnahmen



Kreta-Klaus
23.09.2011, 20:23
Hallo,
da man trefflich darüber diskutieren könnte, wo die Nahaufnahme aufhört und wo die Makroaufnahme beginnt, mache ich einfach einen neuen Thread auf.
Ich liebe es, Details in meinem Umfeld aufzunehmen, und zwar ohne großen Aufwand und aus der Hand, wenn der Abbildungsmaßstab dann echt auf Makroniveau ist, wird das schon schwieriger. Außerdem muss es ja nicht unbedingt die Detailaufnahme eines Fliegenar..... sein, auf der man auch noch erkennt, was diese in den letzten 24 Stunden gefressen hat ...

Nein, hier soll es um die kleinen Dinge gehen, die man auch mit einem normalen Objektiv (evtl. zuzüglich kleiner Hilfsmittel) mal eben so fotografieren kann.

Als Anregung noch mal erstens 5 Bilder, die ich ganz normal mit dem kleinen Nikon AF 28-80 Zoom geschossen habe, die habe ich ja auch im "Makrothread" gezeigt. Und zweitens fünf weitere Bilder, die mit dem gleichen Objektiv, aber unter Verwendung einer +8 Nahlinse als Vorsatz (die gibt es wie Filter zum Einschrauben, kosten ca. 10 Euronen) gemacht wurden. Immer noch aus der freien Hand, Fokussieren wird schon ein bisschen schwerer, aber es tastet sich langsam in Richtung Makro.
Ich bin immer noch erstaunt und begeistert, was mit diesem "Spielzeugobjektiv" geht.
Bildet selbst Euer Urteil ... und zeigt mal was von Euch in dieser Richtung.
Gruß Klaus

Roland
25.09.2011, 11:37
Eine Detailaufnahme hätte ich da auch.
Erkennt bestimmt niemand.:cool:
7546

Kretamum
25.09.2011, 11:47
Niemals nie nicht ... :girl_blum:
Ein eigenartiger Golfball am Ende??

Stifti
25.09.2011, 12:37
Ich tippe mal auf Funkturm, Roland.

LG Stifti

Roland
25.09.2011, 13:10
Ich tippe mal auf Funkturm
Falsch:o
_____________

Kretamum
25.09.2011, 14:50
Stifti, du meinst zwar das richtige .... diesen "Fehler" habe ich zu Beginn meine Berlinzeit auch einmal gemacht ... :coool:

Stifti
25.09.2011, 15:08
Das ist natürlich der Berliner Fernsehturm, dort war ich nie oben, nur auf dem Funkturm. Damals war ich auf Klassenfahrt in Berlin, es war stürmisch und der Turm hat gewackelt.

LG Stifti ;)

Kretamum
25.09.2011, 15:45
Ich war einige Male oben am Telespargel! Im Einkaufscenter daneben gibt es den "Havelbäck". Dort habe ich mich gerne mit einem Freund zum samstäglichen Frühstück getroffen ... lang, lang ist's her!

Andreas
25.09.2011, 17:53
... lang, lang ist's her!
... dass ich mich einmal in polizeilichen Gewahrsam begeben musste.
In meinem jugendlichen Leichtsinn hatte ich einen der seitlichen "Zacken" erklommen.

War zu verlockend.
Andreas

Stifti
25.09.2011, 18:08
Andreas, da tun sich ja Abgründe auf und das im wahrsten Sinne des Wortes!

Bleib lieber schön am Boden - meint Stifti :yes3:

Roland
26.09.2011, 17:44
Noch ein Detail.
Diesmal nicht Berlin, sondern...
7555

Kretamum
26.09.2011, 18:15
Dieses Detail ist echt aussagekräftig, ich sage nur ... Gesetzestafeln und Bustrophedon :yes3:

Henry
27.09.2011, 00:31
In der Nähe, wo Europa und Zeus ihre Sozialwohnung hatten. :wink_mini:

Henry