PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Spiegelosen in der Zukunft



Henry
16.02.2012, 15:22
Was haltet ihr von der Spiegellosen Kamera?

Sie soll ja in letzter Zeit einen immer größeren Anteil am Verkauf der Kameras erhalten haben.

Hier ein wenig mehr (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spiegellose-Systemkameras-auf-dem-Vormarsch-1435072.html)

Henry

Kreta-Klaus
16.02.2012, 17:37
Die Dinger werden ja immer besser, sind aber für mich keine wirkliche Alternative,
1. solange sie nicht preiswerter sind als eine Mittelklasse-DSLR und
2. ein elektronischer Sucher einen optischen nicht wirklich ersetzen kann.

Falls ich was Leichtes für die Jackentasche benötige, nehme ich eine richtige Kompaktkamera (billiger und die Qualität tuts auch) - ich habe ja auch noch die etwas betagte, aber gute Coolpix S600.
Als Ersatz für eine Spiegelreflex? Für mich nicht. Und die meisten eingefleischten SLR-Fotografen werden ähnlich denken. Ich betone: die meisten ... nicht alle. Ich denke eher, diese spiegellosen sind eher etwas für Aufsteiger aus dem Kompaktsegment.
Gruß Klaus

Roland
16.02.2012, 18:03
Falls ich was Leichtes für die Jackentasche benötige, nehme ich eine richtige Kompaktkamera
Die hab ich auch immer noch dabei.
Und bei den Spiegellosen sind die Optiken auch nicht so großartig in der Auswahl.

Henry
16.02.2012, 23:41
Mit den Optiken mag schon wahr sein, aber sicherlich verbessern sich diese Kameras noch im Laufe der Zeit. Die jetzigen digitalen Apparate waren ja am Anfang ihrer Entwicklung auch noch ziemlich dürftig in Leistung und Handhabung.

Henry