Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

Thema: Aposelemi Staudamm

  1. #21
    Registriert seit
    01.05.2012
    Ort
    Heraklion Kreta
    Beiträge
    142

    Standard AW: Aposelemi Staudamm

    Nach den Regen und Schneefällen der letzten Tage füllt sich der Stausee.

    Wenn noch Einwohner im Dorf Sfentili sind bekommen die bald nasse Füsse.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Potamis Stausee 2.JPG 
Hits:	242 
Größe:	316,2 KB 
ID:	24609   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stausee 2015.jpg 
Hits:	207 
Größe:	148,2 KB 
ID:	24610  

  2. #22
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.080

    Standard AW: Aposelemi Staudamm


    Ja, da kommt jetzt reichlich Wasser zusammen. Aber ist das Aposelemi-Werk eigentlich schon ganz fertig?
    Und Sfendili (das sind doch die Häuser vom 2. Bild, oder?) versinkt jetzt endgültig.
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  3. #23
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.080

    Standard AW: Aposelemi Staudamm


    Das Dorf Sfendili verschwindet schön langsam im Aposelemi-Stausee


    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  4. #24
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.080

    Standard AW: Aposelemi Staudamm


    Der Beitrag der CRETALIVE befasst sich damit, dass nunmehr schön langsam der Stausee voll wird und Sfendili versinkt
    In Sfendili steht noch eine Kapelle Agios Theodoros, die nicht ausgeräumt ist. Der Verfasser fragt sich, wie lange man sich noch Zeit lassen wird, die Schätze aus der Kirche zu räumen.


    http://www.cretalive.gr/crete/view/t...klhsaki/226272
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  5. #25
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.080

    Standard AW: Aposelemi Staudamm


    Das Dorf, das versinkt - ein vermutlich (vor)letzter Blick auf Sfendili


    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  6. #26
    Registriert seit
    12.04.2014
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    259

    Standard AW: Aposelemi Staudamm

    es ist irgendwie unheimlich. Es tut weh !

  7. #27
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.080

    Standard AW: Aposelemi Staudamm


    Das tut es wirklich Peter. Wir waren dort öfters, an ein Osterfest erinnere ich mich ganz speziell, weil es meine ersten Ostern auf Kreta waren - da haben wir über dem Eingang zum Haus des Großvaters (unserer Freunde) nach der Kirche mit den Kerzen das Kreuz "gerusst". Unsere Freunde sind natürlich besonders traurig. Der Pappou musste das Versinken seines Hauses nicht mehr miterleben, er ist schon vor ein paar Jahren von uns gegangen.
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  8. #28
    Registriert seit
    26.12.2009
    Ort
    OOe
    Beiträge
    181

    Standard AW: Aposelemi Staudamm

    Schockierende Aufnahmen! Wenn man ein Mensch so wie ich mit ausgeprägter Bodenhaftung ist, ist das schrecklich. Mir tun die alten Bewohner leid, die Jungen sind evtl. ohnehin schon länger weg? Ich hoffe dass alle eine aktzeptable eigene Heimat finden. "Heimat ist ein Platz, der einem vertraut ist und wo man sich wohl fühlt."
    lG
    Steffy

  9. #29
    Registriert seit
    12.03.2012
    Ort
    Österreich
    Alter
    70
    Beiträge
    1.845

    Standard AW: Aposelemi Staudamm

    in meiner tiroler heimat, wurde in den 50er jahren auch ein dorf geflutet...deshalb "leide" ich mit sfendili jetzt ein bischen mit.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	0_Reschensee_Kirchturm.jpg 
Hits:	204 
Größe:	20,4 KB 
ID:	25239   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1_graun.jpg 
Hits:	511 
Größe:	21,8 KB 
ID:	25240  

  10. #30
    Registriert seit
    16.01.2014
    Ort
    NRW
    Alter
    53
    Beiträge
    3.309

    Standard AW: Aposelemi Staudamm

    so sah es noch im november 2013 beim stausee aus. bei uns im sieger.- und sauerland mußten als die talsperren gebaut wurden auch viele leute ihre häuser verlassen. viele treffen sich heute noch um über ihre heimat zu sprechen. in der biggetalsperre ist bei niedrigem wasserstand der kirchturm zu sehen. für die betroffenen ist es immer schlimm egal in welchem land oder insel.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1010093.jpg 
Hits:	263 
Größe:	432,6 KB 
ID:	25243

    lg gudrun
    lebe jeden tag, als ob er der letzte wäre!

    http://www.nana-apartments.gr/

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •