Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 166

Thema: η κηπουρική - die Gärtnerei

  1. #1
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    6.770

    Standard η κηπουρική - die Gärtnerei

    Der Thread für alle Gärtner ob auf Kreta oder hier in Deutschland mit seinen Nachbarn.

    Wir werden euch teil habenlassen an all dem was wir an Gemüse und Obst selbst anbauen. Sind aber auch daran interessiert was andere so machen, wodurch wir uns einen regen Austausch erhoffen.

    Neben unserem allgemeinen Gemüsegarten werden wir uns dieses Jahr auf Tomaten spezialisieren.
    So hat Petra heute mit der Aussaat verschiedenster Tomaten angefangen. Durch Forumskontakte sind wir auch an Freilandtomaten gekommen die eben nicht überdacht gedeihen müssen.

    Unser Ziel ist es uns eine Saison lang mit allen Tomatenprodukten selbst zu versorgen. Soße, Ketchup, passierte Tomaten, Salat,...

    Wir sind gespannt was wir hier zusammen bekommen.
    Hier die ersten Bilder.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4965.JPG 
Hits:	94 
Größe:	331,0 KB 
ID:	9068   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	002.JPG 
Hits:	90 
Größe:	339,2 KB 
ID:	9069   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	003.JPG 
Hits:	91 
Größe:	379,3 KB 
ID:	9070   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	001.JPG 
Hits:	101 
Größe:	389,2 KB 
ID:	9071   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4966.JPG 
Hits:	94 
Größe:	438,8 KB 
ID:	9072  

    Roland
    Ein Genießer

    Greek food is like having a party in my mouth

  2. #2
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.431

    Standard AW: η κηπουρική - die Gärtnerei

    Nur der Ordnung halber für alle Griechisch-Lernenden:
    Roland meint sicherlich nicht "die Gärtnerei" (also das Geschäft, das hieße nämlich ανθοκομική επιχείρηση), sondern "das Gärtnern" oder den "Gartenbau". Oder vielleicht die "Gartenarbeit" = κηπουρική εργασία.
    Aber wir verstehen ihn schon richtig ...
    Gruß Klaus

  3. #3
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.260

    Standard AW: η κηπουρική - die Gärtnerei

    Klaus ... "η κηπουρική" ... heißt der Gartenbau (laut PONS). Geht doch als Titel, oder?

    Roland, die Tomatengeschichte finde ich toll - hat meine Tochter vor ein paar Jahren auch erfolgreich gemacht.
    Schlager waren Naschtomaten, die sie aus einem Pflanzgefäß (an der sonnigen Hauswand hängend) nach unten herauswachsen hat lassen. Muss schauen, ob ich ein Foto von ihr krieg. So gute Kirschtomaten kriegt man selten - und ich hatte das Glück, rechtzeitig in Glasgow zu sein
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  4. #4
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    6.770

    Standard AW: η κηπουρική - die Gärtnerei

    Tippt mal hier Gärtnerei ein.
    Dann kommt:
    die Gartenarbeit
    die Gärtnerei
    der Gartenbau
    als Übersetzungsmöglichkeiten.
    Gemeint ist damit genau das was ich meine.
    Roland
    Ein Genießer

    Greek food is like having a party in my mouth

  5. #5
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.431

    Standard AW: η κηπουρική - die Gärtnerei

    Wollt Ihr mich eigentlich missverstehen?
    Natürlich "geht das als Titel" ... trotzdem ist für mich (im Deutschen!!!) eine "Gärtnerei" der Laden, die Firma oder was auch immer.
    Ich habe doch auch bestätigt, dass η κηπουρική die Tätigkeit des Gärtnerns ist.
    Gruß Klaus

  6. #6
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.260

    Standard AW: η κηπουρική - die Gärtnerei

    Da gehts nicht ums Missverstehenwollen, Klaus, sondern rein um eine sprachliche Verständnisfrage.

    Die "Gärtnerei" bezeichnet bei uns in Österreich zum Beispiel auch die Tätigkeit, wenn ich sage, die Gärtnerei ist mein Hobby, dann meine ich die Tätigkeit an sich und nicht das Unternehmen.
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  7. #7
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.431

    Standard AW: η κηπουρική - die Gärtnerei

    Das sind eben die Unterschiede zwischen Deutsch und Österreichisch .
    Das Hobby meiner Frau ist "Gärtnern" oder "Gartenarbeit". Wenn eine Gärtnerei ihr Hobby wäre, müsste ich einschreiten, weil sie sonst zu viel Geld ausgeben würde.
    Jetzt ist es von meiner Seite aus aber mal gut. Ich sage ja schon nix mehr.
    Klaus

  8. #8
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    6.770

    Standard AW: η κηπουρική - die Gärtnerei

    weil sie sonst zu viel Geld ausgeben würde
    In Berlin verdient man mir einer Gärtnerei Geld.
    Roland
    Ein Genießer

    Greek food is like having a party in my mouth

  9. #9
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    57
    Beiträge
    8.331

    Standard AW: η κηπουρική - die Gärtnerei

    Kommt drauf an, auf welcher Seite des Verkaufstresens man steht.

    mfg Wolfgang
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

  10. #10
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    6.770

    Standard AW: η κηπουρική - die Gärtnerei

    Dann besteht die Gefahr, dass sich dieses Hobby weit über Gärtnereien ausbreitet. Dies würde ich dann nicht mehr als Hobby betrachten, sondern als erstes Suchtverhalten einstufen.
    Ich werde mal Petra etwas genauer beobachten.
    Roland
    Ein Genießer

    Greek food is like having a party in my mouth

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •