Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 157

Thema: η κηπουρική - die Grtnerei

  1. #141
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beitrge
    6.094

    Standard AW: η κηπουρική - die Grtnerei

    Sieht gut aus Gudrun, so ein Gewchshaus ist viel wert!

    Ruedi ist heute zum Garten gefahren und es sind leider 2 grosse ste vom Pfirsichbaum abgekracht ....

    Bcher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  2. #142
    Registriert seit
    16.01.2014
    Ort
    NRW
    Alter
    53
    Beitrge
    3.309

    Standard AW: η κηπουρική - die Grtnerei

    bei uns fallen und faulen die augustpfel in mengen vom baum. mit eurem pfirsichbaum tut mir leid. meine tomatenste von den fleischtomaten (ochsenherzen) sind so schwer von den dicken tomaten, das ich sie morgen sttzen mu, sonst knicken sie ab. ein paar cocktailtomaten sind auch schon reif und lecker. ein gewchshaus ist wirklich viel wert. eigene gurken, tomaten und paprika
    schmecken einfach am besten.

    lg gudrun
    lebe jeden tag, als ob er der letzte wre!

    http://www.nana-apartments.gr/

  3. #143
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beitrge
    669

    Lcheln AW: η κηπουρική - die Grtnerei

    Der Gurkenhimmel ist gut: ich hab aber auch was: Taverna in Shinokapsala mit sehr eigenartig tragenden Reben . Das war voriges Jahr im Herbst auf der Fahrt nach Thripti - als Meze zum Wein haben wir Oliven, Kse und einen warmen Erdapfel bekommen .
    Liebe Gre und viel Spa beim Anschauen
    Marianna
    Miniaturansichten angehngter Grafiken Miniaturansichten angehngter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	P1030656.jpg 
Hits:	38 
Gre:	513,7 KB 
ID:	21629   Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	P1030655.jpg 
Hits:	37 
Gre:	567,5 KB 
ID:	21628   Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	P1030657.jpg 
Hits:	38 
Gre:	546,4 KB 
ID:	21630  

  4. #144
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beitrge
    6.094

    Standard AW: η κηπουρική - die Grtnerei

    Marianna, wahrscheinlich hats dort Vampire ....

    Wo ist denn Shinokapsala?

    Bcher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  5. #145
    Stifti Gast

    Standard AW: η κηπουρική - die Grtnerei

    Und Thripti?

  6. #146
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beitrge
    669

    Ausrufezeichen AW: η κηπουρική - die Grtnerei

    Sabine: auf dem Weg von Ierapetra nach Osten (ca. 10 km nachher kommt links eine Abzweigung nach Shinokapsala),
    Jutta: dann nach Orin und dann kommen die Thripti Berge - ist aber eine kako dromo - wir sind Klaus Beschreibung gefolgt
    (muss nur noch raussuchen, welche Route, geographisches Nackerpatzerl, das ich bin) und bei einer unscheinbaren Taverna am
    rechten Straenrand eingekehrt. Aber bis dorthin htte man das Auto fast tragen mssen bei den Straenverhltnissen und engen
    Ortsdurchfahrten Liebe Gre Euch allen, Marianna

  7. #147
    Registriert seit
    16.01.2014
    Ort
    NRW
    Alter
    53
    Beitrge
    3.309

    Standard AW: η κηπουρική - die Grtnerei

    heute die erste groe ladung buschbohnen geerntet

    Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	kk1480831.jpg 
Hits:	25 
Gre:	347,0 KB 
ID:	21854

    lg gudrun
    Gendert von Motte (23.07.2014 um 11:42 Uhr)
    lebe jeden tag, als ob er der letzte wre!

    http://www.nana-apartments.gr/

  8. #148
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    56
    Beitrge
    6.659

    Standard AW: η κηπουρική - die Grtnerei

    Endlich mal was wo wir mithalten knnen.
    Wir haben diesmal auch schwarze Bohnen genommen. Findet man beim Ernten besser und werden beim Kochen grn.
    Roland
    Ein Genieer

    Greek food is like having a party in my mouth

  9. #149
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beitrge
    6.094

    Standard AW: η κηπουρική - die Grtnerei

    Zitat Zitat von Roland Beitrag anzeigen
    Endlich mal was wo wir mithalten knnen.
    Wir haben diesmal auch schwarze Bohnen genommen. Findet man beim Ernten besser und werden beim Kochen grn.
    Ja diese Sorte ist sehr schmackhaft und lsst sich auch gut fr den Winter einfrieren

    Bcher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  10. #150
    Registriert seit
    16.01.2014
    Ort
    NRW
    Alter
    53
    Beitrge
    3.309

    Standard AW: η κηπουρική - die Grtnerei

    meine sorte ist frh, und ist sehr gut zum einfrieren geeignet. die schwarzen bohnen hatte ich auch mal, aber die grnen sind mir lieber.

    lg gudrun
    lebe jeden tag, als ob er der letzte wre!

    http://www.nana-apartments.gr/

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •