Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thema: Mpikakis Andreas

  1. #1
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.089

    Daumen hoch Mpikakis Andreas

    Erfolgversprechender Nachwuchs aus dem Hause Mpikakis
    Junior Andreas

    http://www.youtube.com/watch?v=fRZaAiH-GBY
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  2. #2
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.089

    Standard AW: Mpikakis Andreas


    Andreas Mpikakis hat beim Konzert vom 7. September 2012 in Wien ein neues Lied vorgestellt, ein Lied das seiner Heimat gewidmet ist, seinem Land in der Krise - es heißt ... "Die Retter".

    ΟΙ ΣΩΤΗΡΕΣ

    Σ’αυτη την χώρα που γεννήθηκαν θεοί
    και όλος ο κόσμος πήρε απ τον πολιτισμό της
    τώρα κοιτάζει πληγωμένη και απορεί
    και ζητιανεύει τον χαμένο εαυτό της

    αυτή την χώρα που την ζήλεψαν πολύ
    τώρα αφεντες την εδωσανε στο ψέμα
    και ούτε που αισθάνονται οι αλήτες μια ντροπή
    που κάποιοι κάποτε την κράτησαν με αίμα

    Ρε εσείς όλοι οι σωτήρες
    που μοιράζεται ελπίδες και παλεύετε για τα ιδανικά μας
    ρε εσείς με τις γραβάτες
    της πατρίδας μου οι προστάτες φέρτε πίσω τα κλεμμένα όνειρα μας

    εδώ που άνθισε το πνεύμα και η σοφία
    και κάθε πέτρα μια ανάμνηση αφήνει
    εθνοπατέρες έφτιαξαν μια συμμορία
    και έχουν ληστέψει ότι έχει απομένει

    αυτή την χώρα με την τόση περηφάνια
    κάποιοι ασυνείδητοι την έχουν ταπεινώσει
    χαμογελώντας καταθέτουνε στεφάνια
    και ούτε που σκεφτουντε τον όρκο που έχουν δώσει

    Ρε εσείς όλοι οι σωτήρες
    που μοιράζεται ελπίδες και παλεύετε για τα ιδανικά μας
    ρε εσείς με τις γραβάτες
    της πατρίδας μου οι προστάτες φέρτε πίσω τα κλεμμένα όνειρα μας
    Ich habe jetzt einmal einen ersten Übersetzungsentwurf fertig. Bin für Anregungen und Verbesserungen jederzeit dankbar.

    DIE RETTER
    Das Land, in dem Götter geboren wurden,
    das Land, von dem die ganze Welt die Kultur übernommen hat,
    dieses Land blickt jetzt verletzt und verwundert
    und bettelt um sein verlorenes Ich.

    Dieses Land, das von vielen beneidet wurde,
    das haben jetzt die Herren der Lüge preisgegeben,
    dieses Gesindel schämt sich nicht einmal,
    auch wenn manche von ihnen es einmal mit ihrem Blut verteidigt haben.

    He, ihr alle, ihr Retter, die ihr Hoffnung verteilt
    und um unsere Ideale ringt,
    ihr da mit den Krawatten,
    ihr Beschützer meiner Heimat,
    gebt uns unsere gestohlenen Träume wieder zurück.

    Hier, wo einst Geist und Weisheit erblüht sind
    und jeder Stein eine Erinnerung trägt,
    haben die Retter der Nation eine Bande gebildet
    und alles geraubt, was noch verblieben war.

    Dieses Land mit diesem Stolz,
    haben manche Gewissenlose gedemütigt,
    mit einem Lächeln haben sie Kränze niedergelegt,
    aber sie denken nicht im Entferntesten an den Eid, den sie geleistet haben.

    He, ihr alle, ihr Retter, die ihr Hoffnung verteilt
    und um unsere Ideale ringt,
    ihr da mit den Krawatten,
    ihr Hüter meiner Heimat,
    gebt uns unsere gestohlenen Träume wieder zurück.

    Den Link zu youtube poste ich am Abend dann noch von daheim.

    Eines muss ich noch sagen .... Το μήλο δεν πέφτει μακρυά από τη μηλιά ... "Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!"
    Geändert von Kretamum (13.09.2012 um 15:50 Uhr)
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  3. #3
    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    73

    Lächeln AW: Mpikakis Andreas

    Ja sehr talentiert der junge Mann....
    hier meine Version

    ΟΙ ΣΩΤΗΡΕΣ - Die Retter


    Σ’αυτη την χώρα που γεννήθηκαν θεοί
    και όλος ο κόσμος πήρε απ τον πολιτισμό της
    τώρα κοιτάζει πληγωμένη και απορεί
    και ζητιανεύει τον χαμένο εαυτό της

    In diesem Land, wo die Götter geboren wurden
    und die ganze Welt von der Kultur inspiriert wurde
    es blickt jetzt verletzt und fragt sich
    und es bettelt um das verlorene selbst

    αυτή την χώρα που την ζήλεψαν πολύ
    τώρα αφεντες την εδωσανε στο ψέμα
    και ούτε που αισθάνονται οι αλήτες μια ντροπή
    που κάποιοι κάποτε την κράτησαν με αίμα

    Dieses Land das von vielen beneidet wurde
    jetzt haben es die „Herren“ der Lüge übergeben
    und sie schämen sich kein bisschen, dieses Gesindel
    doch irgendwann haben es einige mit ihrem Blut verteidigt

    Ρε εσείς όλοι οι σωτήρες
    που μοιράζεται ελπίδες και παλεύετε για τα ιδανικά μας
    ρε εσείς με τις γραβάτες
    της πατρίδας μου οι προστάτες φέρτε πίσω τα κλεμμένα όνειρα μας

    He ihr alle ihr Retter
    Die ihr Hoffnung verteilt und für unsere Ideale kämpft
    He ihr mit den Krawatten
    Die Beschützer meiner Heimat
    Bringt uns die gestohlenen Träume zurück


    εδώ που άνθισε το πνεύμα και η σοφία
    και κάθε πέτρα μια ανάμνηση αφήνει
    εθνοπατέρες έφτιαξαν μια συμμορία
    και έχουν ληστέψει ότι έχει απομένει

    hier wo die der Geist und die Weisheit blühte
    und jeder Stein eine Erinnerung/Geschichte hinterlässt
    haben die Landesväter eine Bande gegründet
    und sie haben gestohlen was übrig war

    αυτή την χώρα με την τόση περηφάνια
    κάποιοι ασυνείδητοι την έχουν ταπεινώσει
    χαμογελώντας καταθέτουνε στεφάνια
    και ούτε που σκεφτουντε τον όρκο που έχουν δώσει

    dieses Land mit so viel Stolz
    haben einige Gewissenlose beschämt
    lachend haben sie Kränze niedergelegt
    und nicht mal an den Schwur gedacht den getan haben

    Ρε εσείς όλοι οι σωτήρες
    που μοιράζεται ελπίδες και παλεύετε για τα ιδανικά μας
    ρε εσείς με τις γραβάτες
    της πατρίδας μου οι προστάτες φέρτε πίσω τα κλεμμένα όνειρα μας

    He ihr alle ihr Retter
    Die ihr Hoffnung verteilt und für unsere Ideale kämpft
    He ihr mit den Krawatten
    Die Beschützer meiner Heimat
    Bringt uns die gestohlenen Träume zurück

  4. #4
    Stifti Gast

    Standard AW: Mpikakis Andreas

    Für diese Übersetzungen bin ich sehr dankbar, meine gr.Kenntnisse sind dafür zu schlecht.

    Eben habe ich es meinem Mann vorgelesen, wir sind beide berührt.

  5. #5
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.089

    Standard AW: Mpikakis Andreas

    Hier noch das dazugehörige Video.

    Erika, Ilias ist grad am "Text prüfen" und auch eine Freundin aus Kreta, der muss "sitzen", weil ich mit diesem Text und einem Foto Andreas in Schöndruck A3 eine kleine Freude machen will (mit Mozartwürfeln, die ihm und seiner Schwester so gut geschmeckt haben).


    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  6. #6
    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    73

    Standard AW: Mpikakis Andreas

    Ja fein das wird ihn sicher freuen und du wirst die Eine perfekte Übersetzung abliefern Der Text ist wirklich gut! Wer ist eigentlich Ilias - war der auch beim Konzert?

  7. #7
    Registriert seit
    19.05.2010
    Ort
    Dreiländereck CH/F/D
    Beiträge
    2.123

    Standard AW: Mpikakis Andreas

    eine tolle Stimme und ein aufrüttelnder Text
    Danke
    Liebe Grüsse
    Beatrice


    GRIECHENLAND IST NICHT ALLES, ABER OHNE GRIECHENLAND IST ALLES NICHTS



    „Das Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden.“
    (S. A. Kierkegaard)


  8. #8
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.089

    Standard AW: Mpikakis Andreas

    Diese Übersetzung ist es "geworden" ... mehrfach begutachtet, das Foto ist auch offiziell genehmigt ... είναι τέλεια hat Andreas gemeint.

    DIE RETTER
    Das Land, in dem Götter geboren wurden,
    das Land, von dessen Kultur die ganze Welt inspiriert wurde,
    dieses Land blickt jetzt verletzt und verwundert
    und bettelt um sein verlorenes Ich.

    Dieses Land, das von vielen beneidet wurde,
    das haben jetzt die Herren der Lüge preisgegeben,
    und dieses Gesindel schämt sich nicht einmal,
    obwohl manche von ihnen es einmal mit ihrem Blut verteidigt haben.

    He, ihr da, ihr Retter, die ihr Hoffnung weckt
    und um unsere Ideale ringt,
    he, ihr da mit den Krawatten,
    ihr Beschützer meiner Heimat,
    bringt uns unsere gestohlenen Träume zurück.

    Hier, wo einst Geist und Weisheit erblüht sind
    und jeder Stein eine Erinnerung trägt,
    haben die Landesväter eine Bande gebildet
    und alles geraubt, was noch verblieben war.

    Dieses Land mit so viel Stolz,
    haben manche Gewissenlose gedemütigt,
    mit einem Lächeln haben sie Kränze niedergelegt,
    aber nicht ein Mal an den Eid gedacht, den sie geleistet haben.

    He, ihr da, ihr Retter, die ihr Hoffnung weckt
    und um unsere Ideale ringt,
    ihr da mit den Krawatten,
    ihr Hüter meiner Heimat,
    bringt uns unsere gestohlenen Träume zurück.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2012-09-08 STELIOS IN VIENNA 20124.jpg 
Hits:	48 
Größe:	160,5 KB 
ID:	11759
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  9. #9
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.089

    Standard AW: Mpikakis Andreas


    Andreas hat wieder ein Lied vorgestellt, Musik und Text sind von ihm selber.

    Μην μου κουραζεσαι


    http://www.youtube.com/watch?v=a0RQL...layer_embedded
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  10. #10
    Registriert seit
    24.12.2009
    Beiträge
    1.271

    Standard AW: Mpikakis Andreas

    Hier Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Konzert für behinderte Kinder kl.jpg 
Hits:	59 
Größe:	248,4 KB 
ID:	12667 ein Bild von dem Konzert in Rethymnon, es fand für behinderte Kinder statt.
    Ja, auch der Andreas hat eine ganz tolle Stimme!
    Die Zeit ist unser wertvollstes Gut. Einmal verschwendet, kommt sie nie zurück. Darum geh`sorgsam mit ihr um.

    Gruß Wolfgang

Ähnliche Themen

  1. Mpikakis Stelios
    Von Kretamum im Forum Musik und Literatur aus und über Kreta und Griechenland
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 18:42
  2. Mein Gott - Mpikakis goes Vienna
    Von erika im Forum Griechische Sprache
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 15:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •