Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: Petros Markaris

  1. #11
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    191

    Standard AW: Petros Markaris

    Oh, da waren sie aber schnell mit der Übersetzung!! Ich werde die Trilogie aber auch noch im Original lesen. Jetzt wird auf jeden Fall erst mal der dritte Band gekauft.
    Reisender, fahre nicht zu früh nach Griechenland, Du siehst den Rest der Welt nicht mehr.
    Kreta, in diesem Jahr zwei Mal!!! .

  2. #12
    Registriert seit
    26.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    97

    Standard AW: Petros Markaris

    Petros Markaris erhält am 28.8.2013 die Goethe-Medaille
    http://buch-magazin.com/petros-marka...ethe-medaille/
    Liebe Grüße an das Forum aus Wien
    Charis

  3. #13
    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    486

    Standard AW: Petros Markaris

    Ich habe heute das neue Buch "Abrechnung" von Markaris abgeholt. Ich freue mich schon darauf, muss aber erst noch ein anderes Buch fertig lesen.
    LG Gabi
    Man muss im Leben für seine Erfahrungen bezahlen. Wenn man Glück hat, bekommt man Rabatt.
    Oskar Kokoschka

  4. #14
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.071

    Standard AW: Petros Markaris


    Bei mir sollte es auch demnächst im Postfach einlangen ...
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  5. #15
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.071

    Standard AW: Petros Markaris


    Ich hab mir heute mein Buchpackerl endlich von der Post abgeholt, nachdem ich den Krimi schon im Mai vorbestellt hatte.
    Die beiden Zugfahrten zum Wochenende werden also sehr spannend werden.
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  6. #16
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.071

    Standard AW: Petros Markaris


    Bin mitten drin im Roman .... was soll ich sagen, um nicht allzu viel zu verraten? Endlich hat der Kommissar eine tüchtige Hilfe, die auch mitdenkt ... Papadakis - aus Kreta - natürlich
    Geändert von Kretamum (15.09.2013 um 17:18 Uhr) Grund: papadakis, papadakis, papadakis ...
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  7. #17
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.071

    Standard AW: Petros Markaris


    Fertig, seit Mittwoch - eine Bürokollegin hat schon ganz dringend darauf gewartet.

    Der Blick nach vorne, ins Jahr 2014 ... was soll ich sagen, ohne alles zu verraten? Eine Abrechnung, ja! Eine Warnung an die Griechen, die sich nach der Drachme sehnen? Ja!
    Dass sich manche Nachkommen der alten Protektionisten gegen das verlogene Establishment wehren, ist gelebte Realität. Dass das gleich in mehreren Fällen zu Mord führt, ist etwas sehr konstruiert.
    Der deutsche Freund als Helfer! In der Not?
    Aber wie immer ein perfektes Soziogramm. Die aktuellen Teuerungen, die Gehaltskürzungen, die wackelige Politik, die Streiks, die Hoffnungen, die Ängste.

    Ich hab nicht umsonst auf das Buch gewartet.
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  8. #18
    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    486

    Standard AW: Petros Markaris

    Reinhilde, Du hast das Buch gut kurz und knapp beschrieben. Bin fertig, es hat mir sehr gut gefallen.
    LG Gabi
    Man muss im Leben für seine Erfahrungen bezahlen. Wenn man Glück hat, bekommt man Rabatt.
    Oskar Kokoschka

  9. #19
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.061

    Standard AW: Petros Markaris

    Danke für den Tipp kv, leider schaff ichs nicht am Donnerstag nach Bern .

    Gruss Sabine

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  10. #20
    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    486

    Standard AW: Petros Markaris

    Petros Markaris hat einen neuen Krimi heraus gebracht "Zurück auf Start"- Ein Fall für Kostas Charitos

    Ich habe mir gestern das Buch gekauft. Muss aber erst ein anderes Buch fertig lesen.
    LG Gabi
    Man muss im Leben für seine Erfahrungen bezahlen. Wenn man Glück hat, bekommt man Rabatt.
    Oskar Kokoschka

Ähnliche Themen

  1. TV: Mein Athen - Petros Markaris
    Von Blondie im Forum Griechische Veranstaltungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 21:51
  2. Neuer Krimi von Markaris
    Von Rena im Forum Musik und Literatur aus und über Kreta und Griechenland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 16:20
  3. "Quer durch Athen" - von Petros Markaris
    Von Kretamum im Forum Griechische Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 14:24
  4. Gerd Höhler spricht mit Markaris
    Von Kretamum im Forum Aktuelle Informationen aus Griechenland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 16:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •