Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 142

Thema: Bücher über/aus Kreta /Griechenland

  1. #11
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    107

    Standard AW: Bücher über/aus Kreta /Griechenland

    Zitat Zitat von Kiki Beitrag anzeigen
    Hat noch jemand einen guten Tipp ? Viele Grüsse Sabine
    Kennst Du das Buch "Wind auf Kreta" von David MacNeil Doren? Es ist eins meiner Lieblingsbücher, das ich immer wieder mal lese.

    Weitere Tipps aus meinem Bücherregal:
    "Lebendiges Kreta" von Elena Galini
    "Kreta - Insel der Götter" von Hermann-Josef Wöstmann
    "Die Nachtbäume von Kreta" von Hans Einsle
    "Im Zauber der griech. Landschaften" von Nikos Kazantzakis (ich liebe alle seine Bücher)
    "Der Koloß von Maroussi" von Henry Miller
    "Zauberformeln" von Eleni Torossi

    Viele Grüße
    Evelyne
    Geändert von Evelyne (05.12.2012 um 09:53 Uhr) Grund: ups: hatte bei "griech" das "e" vergessen

  2. #12
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.145

    Standard AW: Bücher über/aus Kreta /Griechenland

    Vielen Dan k für die Tipps Eveline - " Wind auf Kreta" habe ich schon mehrmals empfohlen bekommen, kommt zuoberst auf meine Liste!

    Kokkinos - das ist ja ein gutes Angebot mit dem Gratis-Buch dazu!

    Viele Grüsse Sabine

  3. #13
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.145

    Standard AW: Bücher über/aus Kreta /Griechenland

    Kokkinos- Danke für den Tipp!

    Grüsse Sabine

  4. #14
    Stifti Gast

    Standard AW: Bücher über/aus Kreta /Griechenland

    Oder evtl. kostenlos in der Tauschbörse, wenn sich einige beteiligen würden......?

  5. #15
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.145

    Standard AW: Bücher über/aus Kreta /Griechenland

    Stifti - das hat schon prima geklappt mit dem Büchertausch bei Luise und mir Und da mein Sohn in Deutschland nicht weit von der Grenze entfernt wohnt, war auch kein Päckchen in die Schweiz vonnöten!

    Aber Büchertipps austauschen ist auch gut!

    Grüsse Sabine

  6. #16
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.145

    Standard AW: Bücher über/aus Kreta /Griechenland

    Habe letzte Woche , als ich diese blöde Grippe hatte, endlich "Wind auf Kreta" lesen können, danke für den Tipp allerseits!

    Ein schönes Buch, daß mich ins Kreta der 60er Jahre entführt hat ....und er schreibt wirklich gut!

    Jetzt kommt das nächste dran, leider nicht mehr so viel Zeit zum Lesen , dafür die Grippe los..fast

    Grüsse Sabine

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  7. #17
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    222

    Standard AW: Bücher über/aus Kreta /Griechenland

    Zwischen den Feiertagen habe ich dieses Buch gelesen:
    Die Frauen der Familie Ftenoudos von Lily Zografou. Sehr beeindruckend. Hier weitere Informationen: http://www.kreta-buch.de/webseite/de...26artikel%3D14

    Gruß, Rena

  8. #18
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.145

    Standard AW: Bücher über/aus Kreta /Griechenland

    @ Rena

    das hört sich wirklich vielversprechend an , werde ich mir auch bestellen.

    Grüsse Sabine

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  9. #19
    Registriert seit
    19.05.2010
    Ort
    Dreiländereck CH/F/D
    Beiträge
    2.123

    Standard AW: Bücher über/aus Kreta /Griechenland

    Hallo Sabine
    Ich kann dir empfehlen:
    ELENI von Nicholas Gage
    DER DISKOS VON PHAISTOS - Kretas erster Krimi? von Verena Appenzeller
    CHAOS IST EIN GRIECHISCHES WORT - Melitta Kessaris
    Kretischer Raki - Raki-Kultur: Kreta und sein Nationalgetränk, eine Einführung

    Zum Tauschen kann ich meine Bücher nicht anbieten. Ich liebe sie zu sehr und lese sie immer mal wieder
    Liebe Grüsse
    Beatrice


    GRIECHENLAND IST NICHT ALLES, ABER OHNE GRIECHENLAND IST ALLES NICHTS



    „Das Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden.“
    (S. A. Kierkegaard)


  10. #20
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.134

    Standard AW: Bücher über/aus Kreta /Griechenland


    Melitta Kessari hat auch noch geschrieben "Ilias light" ... ebenfalls sehr empfehlenswert.

    Wir hatten Melitta vor zwei Jahren bei einer Lesung in Wien - (Ausschnitt aus "Chaos ist ein griechisches Wort)


    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •