Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Diablog - d / gr

  1. #11
    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    2.078

    Standard AW: ΜΟΥΣΙΚΟ ΚΕΝΤΡΟ - wir hören Musik

    Und hier geht´s zum Album:

    Georgia Dagaki – Phobie

    Gruß,
    Andreas
    In jedem Manne steckt ein Kind.
    ... und das will
    SPIELEN !!!

  2. #12
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.176

    Standard AW: ΜΟΥΣΙΚΟ ΚΕΝΤΡΟ - wir hören Musik

    Schön geschriebene Kurzgeschichte über das Verhältnis der Griechen und Türken zueinander in der Fremde http://diablog.eu/literatur/bei-den-...ia-matzaridou/

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  3. #13
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.145

    Standard Diablog - D/GR

    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  4. #14
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.145

    Standard AW: Diablog - D/GR


    Heute einmal ein Bericht über "diablog"


    http://www.tagesspiegel.de/berlin/vo.../11289462.html

    Das deutsch-griechische Verhältnis ist angespannt. Das wollen die Macher eines Internetportals ändern.
    Zur Begrüßung serviert Michaela Prinzinger griechischen Bergtee. Die 52-Jährige lebt in einer gemütlichen Altbauwohnung in Kreuzberg und hat einen Plan. „Ich möchte eine Gegenöffentlichkeit schaffen“, sagt sie. Es ist das Verhältnis zwischen Deutschen und Griechen, das ihr am Herzen liegt.
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  5. #15
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.145

    Standard AW: Diablog - D/GR

    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  6. #16
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.145

    Standard AW: Diablog - D/GR


    Zurück auf Start - der neue Markaris erscheint am 25. März!
    Bei "diablog" kann schon ein wenig "hineinschnuppern".


    http://diablog.eu/literatur/zurueck-...tros-markaris/
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  7. #17
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.176

    Standard AW: Diablog - D/GR

    Sehr schön - von Joachim Sartorius "Die Geckos von Bellapais" aus "Mein Zypern" - ist nicht Kreta , aber die Erzählung könnte auch dorthin fast passen ...

    http://diablog.eu/literatur/joachim-...von-bellapais/

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  8. #18
    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    210

    Standard AW: Diablog - D/GR

    Ja , wirklich schön ! Und wunderbare Erinnerungen ,
    weil ich vor ein paar Jahren in Bellapais war !

    Lieben Gruss aus dem heute wieder sonnigen Berlin v. Luise

  9. #19
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.176

    Standard AW: Diablog - D/GR

    "Wir wissen, was Flucht bedeutet" - Ein berührender Artikel von Giannis Papadopoulos



    "Friedensnobelpreis 2016: Emilia Kamvysi und Stratis Valiamos aus Lesbos sowie die US-amerikanische Schauspielerin Susan Sarandon wurden – stellvertretend für die gesamte Inselbevölkerung, die sich dem Flüchtlingsstrom stellen muss – von der Athener Akademie, der Griechischen Kulturstiftung, dem Griechischen Olympischen Komittee und der griechischen Rektorenkonferenz als Kandidaten für den Friedensnobelpreis 2016 vorgeschlagen. diablog.eu hat einen Artikel von Giannis Papadopoulos übersetzt, der die Geschichte dreier Frauen aus Lesbos – darunter Emilia Kamvysi – erzählt, welche die Erfahrung von Vertreibung am eigenen Leib gespürt haben." http://diablog.eu/portraet/giannis-p...ensnobelpreis/

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  10. #20
    Registriert seit
    19.05.2010
    Ort
    Dreiländereck CH/F/D
    Beiträge
    2.123

    Standard AW: Diablog - D/GR

    Zitat Zitat von Kiki Beitrag anzeigen
    "Wir wissen, was Flucht bedeutet" - Ein berührender Artikel von Giannis Papadopoulos



    "Friedensnobelpreis 2016: Emilia Kamvysi und Stratis Valiamos aus Lesbos sowie die US-amerikanische Schauspielerin Susan Sarandon wurden – stellvertretend für die gesamte Inselbevölkerung, die sich dem Flüchtlingsstrom stellen muss – von der Athener Akademie, der Griechischen Kulturstiftung, dem Griechischen Olympischen Komittee und der griechischen Rektorenkonferenz als Kandidaten für den Friedensnobelpreis 2016 vorgeschlagen. diablog.eu hat einen Artikel von Giannis Papadopoulos übersetzt, der die Geschichte dreier Frauen aus Lesbos – darunter Emilia Kamvysi – erzählt, welche die Erfahrung von Vertreibung am eigenen Leib gespürt haben." http://diablog.eu/portraet/giannis-p...ensnobelpreis/
    Mir gefallen die Bleistiftporträts der drei Frauen!
    Liebe Grüsse
    Beatrice


    GRIECHENLAND IST NICHT ALLES, ABER OHNE GRIECHENLAND IST ALLES NICHTS



    „Das Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden.“
    (S. A. Kierkegaard)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •