Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: Taverna Kreta-Minotaurus Berlin

  1. #1
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.106

    Standard Taverna Kreta-Minotaurus Berlin


    Eine wirklich exzellente kretische Adresse ist das Restaurant Kreta-Minotaurus, Nachfolger der "Kretischen Ecke".
    Markos, der Chefkoch aus Chania, zaubert echte kulinarische Highlights auf die Teller.
    Wer immer Sehnsucht nach Kreta hat, dort wird sie gestillt - zumindest vorübergehend.

    Taverna Minotaurus
    Maaßenstr. 12
    10777 Berlin
    U Nollendorfplatz


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-09-07 BERLIN SEPT2.jpg 
Hits:	244 
Größe:	411,5 KB 
ID:	22622
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  2. #2
    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    210

    Standard AW: Taverna Kreta-Minotaurus Berlin

    Hallo Reinhilde , Du bist ja sehr gut informiert !!!
    Seit wann hat Sifis denn einen Koch aus Chania ??
    Dann müssen wir doch wieder mal hingehen !

    Gruss aus Berlin , heute leider auch grau in grau !!
    Luise

  3. #3
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.106

    Standard AW: Taverna Kreta-Minotaurus Berlin


    Seit wann genau Markos dort kocht, weiß ich nicht, Luise. Sifis hat sich jedenfalls einen tollen Nachfolger in der Küche gesucht. Er selber hat jetzt endlich Zeit und Muße, gemütlich mit den Gästen zu plaudern und sein Pfeifchen zu rauchen. Das hat er sich auch wirklich redlich verdient. Ich bin längere Zeit ganz bewußt nicht hingegangen, als das Lokal so stylisch aufgepeppt und gar nicht mehr kretisch-griechisch war. Aber jetzt, jetzt fühle ich mich wieder daheim dort, jetzt is(s)t man wieder auf Kreta.
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  4. #4
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    57
    Beiträge
    6.668

    Standard AW: Taverna Kreta-Minotaurus Berlin

    Es ist ja nicht nur Marco, er hat auch eine sehr gute kretische Mitarbeiterin in der Küche.
    Je nach Einkauf Hausmannskost. Leckere Eintöpfe ständig wechselnd.
    Inmitten der Taverne ein Holzkohlegrill an dem oberleckere Lammteile auf den Verzehr warten. Petra kommt da nie dran vorbei.
    Insgesamt fühlt man sich dort richtig gesellig, familiär aufgehoben.
    Wir gehen da gerne immer wieder hin.
    Roland
    Ein Genießer

    Greek food is like having a party in my mouth

  5. #5
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.106

    Standard AW: Taverna Kreta-Minotaurus Berlin


    Ja, die machen Antichristo in der Taverne. Das musste eigens beantragt und bewilligt werden, hat mir Styliano erzählt, das hat wohl sonst kein Lokal in unseren Breiten.
    Vielleicht komm ich übrigens doch zu Silvester - bin schon am Koordinieren mit meinen Kollegen im Büro .....
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  6. #6
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hochtaunus-Greis
    Beiträge
    709

    Standard AW: Taverna Kreta-Minotaurus Berlin

    Was bitte ist Antichristo?

  7. #7
    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    210

    Standard AW: Taverna Kreta-Minotaurus Berlin

    Danke , Reinhilde ! Mir hat dieses Lokal leider auch nicht so zugesagt , in er Kreta-Ecke hab ich noch
    meinen Abschied vom Arbeitsleben gefeiert !
    Sivis und Christina kenne ich schon sehr , sehr lange , noch vom "Alexis Sorbas" her !
    Also werden wir demnächst den Koch mal ausprobieren ! Ich meine natürlich die kretische Küche !

    Gruss nach Wien !

  8. #8
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.106

    Standard AW: Taverna Kreta-Minotaurus Berlin


    Antikristo ... nicht ch, sondern "k" ... sorry

    https://www.google.at/search?q=%CE%B...83%3B632%3B395

    https://www.facebook.com/photo.php?f...type=1&theater

    Luise - viel Spaß beim Probieren ... was auch immer
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  9. #9
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hochtaunus-Greis
    Beiträge
    709

    Standard AW: Taverna Kreta-Minotaurus Berlin

    sieht ja lecker aus.
    Schmeckt wahrscheinlich ähnlich wie Kontosoufli aus Schaf oder Ziege.

  10. #10
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    674

    Frage AW: Taverna Kreta-Minotaurus Berlin

    Gesehen hab' ich das auf Kreta ja schon einige Male - aber warum bitte heißt das Antikristo Tu mich bitte aufklären, Reinhildchen, sieht ja köstlich aus - wird das auch gewürzt vor dem Grillen
    Liebe Grüße und Filakia nach Wien,
    Marianna

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •