Seite 125 von 127 ErsteErste ... 2575115123124125126127 LetzteLetzte
Ergebnis 1.241 bis 1.250 von 1268

Thema: So geht's mir heute - Teil 10

  1. #1241
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hochtaunus-Greis
    Beiträge
    856

    Standard AW: So geht's mir heute - Teil 10

    Besser ist Zwiebelsaft, Nase spülen mit jodfreier Salzlake und Propolis bei Halsschmerzen
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

    Meine Reise-Impressionen

  2. #1242
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    6.813

    Standard AW: So geht's mir heute - Teil 10

    Mit etwas Kamillentee und Ruhe übers Wochenende ging es auch.
    Bin jedenfalls wieder arbeiten.
    Roland
    Ein Genießer

    Greek food is like having a party in my mouth

  3. #1243
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.426

    Standard AW: So geht's mir heute - Teil 10

    Jetzt habe ich die Erkältung , Frauenschnupfen ist auch übel. Schön, dass ich diese Woche frei habe und auskurieren kann .

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  4. #1244
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    6.813

    Standard AW: So geht's mir heute - Teil 10

    Nu hab dich mal nicht so.
    Roland
    Ein Genießer

    Greek food is like having a party in my mouth

  5. #1245
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.299

    Standard AW: So geht's mir heute - Teil 10


    Boah, Roland .... die Kiki niest sich die Seele aus dem Leib, ist das etwa nix? Die treibt uns das schlechte Wetter direkt nach Österreich herein. So heftig ....
    Es muss nicht immer Männerschnupfen sein.
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  6. #1246
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    6.813

    Standard AW: So geht's mir heute - Teil 10

    War ja auch nur als Scherz gedacht. Natürlich wünsche ich ihr Gute Besserung.
    Roland
    Ein Genießer

    Greek food is like having a party in my mouth

  7. #1247
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.299

    Standard AW: So geht's mir heute - Teil 10


    Aus unserem Scherz ist Ernst geworden, Roland
    Bei uns pfeift der Wind durch die Gassen, dass die Fenster nur so ächzen und stöhnen. Ein richtiger Sturm.
    Hoffentlich geht's Sabine halbwegs gut!
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  8. #1248
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.426

    Standard AW: So geht's mir heute - Teil 10

    Danke, es geht besser . Viel Ruhe und Schlaf , und meine üblichen "Hausmittelchen " haben geholfen.

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  9. #1249
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    6.813

    Standard AW: So geht's mir heute - Teil 10

    Nachdem es gestern den ganzen Tag geregnet hat, ist heute strahlenster Sonnenschein.
    Roland
    Ein Genießer

    Greek food is like having a party in my mouth

  10. #1250
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    58
    Beiträge
    8.390

    Standard AW: So geht's mir heute - Teil 10

    In den letzten Jahren hatten wir trotz immer mal wieder unschönen Erlebnissen bei Condor, wie auch im kommenden Frühjahr, gebucht.
    In der Premium Economy Klasse hatten wir u.A. einen freien Sitz zwischen uns, was für Gudrun mit ihrer Einschränkung wichtig war, und erhöhtes Handgepäck, was uns beiden bei der umfangreichen Fotoausrüstung hilfreich war. Essen, Getränke, Premium-Gepäckabfertigung waren für uns nicht entscheidend.
    Diese Beförderungsklasse hat Condor nun bei fast gleichem Preis durch eine abgespeckte neue Variante ersetzt, in der es den freien Mittelsitz nicht mehr gibt.
    Stattdessen müssten wir nur wegen des freien Mittelsitzes Business buchen, was genau das Doppelte kostet.
    Daraufhin haben wir uns entschlossen, mit Helvetic und Edelweiss über Zürich nach Heraklion und zurück mit Edelweiss und Lufthansa über Zürich nach Hause zu fliegen.
    Hierbei kostete der Business-Tarif nur unwesentlich mehr als der mittlere Tarif bei Condor.
    Heute haben wir für Herbst gebucht, eben bekommen wir Bescheid, dass Helvetic Gudruns Rollstuhl nicht transportieren kann, da die Ladeluke zu klein sei.
    Ich frage mich nun, mit welcher Maschine der Flug durchgeführt wird und ob die Tragflächen vielleicht stoffbespannt sind.

    mfg Wolfgang
    Geändert von Wolfgang Neuser (20.01.2020 um 20:19 Uhr)
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •