Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Milatos

  1. #1
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.077

    Standard Milatos

    Vielleicht wäre Milatos für ein paar Tage im September eine Idee, bevor wir zurückfliegen - bisher habe ich viel Positives über den Ort gelesen.
    War jemand schon dort und kann es empfehlen ? Auch ein Unterkunftstipp wäre willkommen
    Ist Milatos an die KTEL-Busverbindung angeschlossen ?

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  2. #2
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.075

    Standard AW: Milatos


    Wir fahren beinahe in jedem Urlaub nach Milatos zum Fisch-Essen. Ich finde es sehr gemütlich dort.
    Eine Quartierempfehlung habe ich einmal bekommen von kretischen Freunden, da muss ich noch einmal nachfragen, weil wir dann doch wieder in den Süden gefahren sind.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160529_153847.jpg 
Hits:	78 
Größe:	588,1 KB 
ID:	36813
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  3. #3
    Registriert seit
    16.07.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    172

    Standard AW: Milatos

    Hallo Kiki,

    ich kann Dir da erst Mitte Juni mehr erzählen, da wir mit Freunden 10 Tage im Juni in Milatos verbringen werden. Unterkünfte sind in übersichtlicher Auswahl vorhanden, wir haben uns ein Haus gemietet.
    Wir sind schon gespannt, was uns dort erwartet . Die Wahl viel auf Milatos, da wir in der Zeit einiges unternehmen wollen und dazu Milatos sehr gut gelegen ist.

    Viele Grüße
    Gerd
    Ich verstehe was Du sagst, aber meine Meinung gefällt mir besser

  4. #4
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.077

    Standard AW: Milatos

    Hallo Reinhilde und Gerd, danke für Eure Antworten . Das hört sich alles schon mal richtig gut an.
    @ Inselmann , ich bin gespannt, was Du erzählen wirst nach Eurem Juniaufenthalt !

    Mit den Busverbindungen tut sich im Moment nix bei KTEL , aber ein neues Update kommt noch, das lässt hoffen

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  5. #5
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hochtaunus-Greis
    Beiträge
    703

    Standard AW: Milatos

    Ich glaube nicht, dass es in der Nebensaison einen Bus nach Milatos gibt.
    Es gab früher gerade mal 2 Busse pro Tag von/nach Sissi.
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

    Meine Reise-Impressionen

  6. #6
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.075

    Standard AW: Milatos


    Gefunden - den Link zu den von kretischen Freunden empfohlenen Apartments. Wir haben allerdings nicht dort gewohnt, weil wir bisher immer nur auf Tagesbesuch dort gewesen sind.


    http://www.socrates-rooms.gr/en-us/home.aspx
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  7. #7
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.077

    Standard AW: Milatos

    Günter, im September fahren die Busse vielleicht schon ? Ich schau mir die Tage die Busfahrpläne an, am 7.4. soll es ein Update geben.

    Reinhilde, danke für Tipp. Das Socrates sieht wirklich gut aus, und die dazu gehörende Taverne auch

    Und 5 m entfernt vom Meer , das ist unschlagbar

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  8. #8
    Registriert seit
    26.12.2009
    Beiträge
    1.264

    Standard AW: Milatos

    Sabine, kennst du diesen Bericht schon?
    ~ ulla ~

  9. #9
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.077

    Standard AW: Milatos

    Ulla, danke , ich kenne den Artikel . Genau der hat mich auf Milatos aufmerksam gemacht, aber ich werde ihn nochmal in Ruhe lesen.

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  10. #10
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    27

    Standard AW: Milatos

    Wer n icht zu viel erwartet wird von Milatos nicht enttäuscht, würde ich sagen.

    Ich kann die Höhle bei Milatos (wird oft "Milatos Cave" genannt und ist auch ausgeschildert) empfehlen. Taschenlampe mitnehmen!
    (Wenn man die Strasse an der Höhle weiter hoch fährt, dann ist dort ein kleiner Ort (habe den Namen vergessen), erste "Kreuzung" rechts kommt dann nach 20 Metern eine Taverne. Die Betreiberin heisst Dimitra und wenn sie auftischt was es grad so gibt, ist das der Knüller.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •