Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Dodekanes/Kos-Türkei ... Seebeben 21.07.2017

  1. #1
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.130

    Beitrag Dodekanes/Kos-Türkei ... Seebeben 21.07.2017


    Bei einem Seebeben sind auf der griechischen Ferieninsel Kos mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Mehrere Menschen sollen verletzt worden sein. Das Epizentrum des Bebens der Stärke 6,7 lag nahe der türkischen Küstenstadt Bodrum.


    https://www.tagesschau.de/ausland/er...-tote-101.html

    Die Zahl der Verletzten soll mittlerweile weit über 100 liegen - hoffen wir, dass sich alle Schäden in Grenzen halten!
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  2. #2
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.129

    Standard AW: Dodekanes/Kos-Türkei ... Seebeben 21.07.2017

    "Mehrere Häuser im Zentrum der Stadt Kos, wo sich Dutzende Bars befinden, wurden beschädigt. Als die Erde bebte, waren die Kneipen am Hauptplatz von Kos voller Menschen. Das Dach einer Bar sei eingestürzt, sagte der Bürgermeister der Stadt. Dem Beben folgte ein Tsunami. Die dadurch ausgelösten Wellen hätten das Hafenviertel überschwemmt, schilderten Augenzeugen. Eine Fähre konnte laut Medienberichten wegen der Schäden nicht im Hafen von Kos anlegen. "

    http://www.zeit.de/gesellschaft/zeit...nland-kos-tote

    Hier noch ein Bericht aus der Griechenlandzeitung https://www.griechenland.net/nachric...rere-verletzte
    Geändert von Kiki (21.07.2017 um 11:16 Uhr)

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  3. #3
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    56
    Beiträge
    8.111

    Standard AW: Dodekanes/Kos-Türkei ... Seebeben 21.07.2017

    Ägäis-Region
    Zwei Tote und mehr als hundert Verletzte nach Seebeben
    Beliebte Touristenregionen in Griechenland und der Türkei sind von einem starken Seebeben erschüttert worden. Besonders betroffen war die Insel Kos, dort kamen zwei Urlauber ums Leben.
    http://www.spiegel.de/panorama/kos-g...a-1159005.html

    mfg Wolfgang
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

  4. #4
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hochtaunus-Greis
    Beiträge
    710

    Standard AW: Dodekanes/Kos-Türkei ... Seebeben 21.07.2017

    Das Beben hat ziemliche Schäden angerichtet.
    Die Platia in Kos Stadt erkennt man kaum wieder.

    http://www.vimatisko.gr/?page=news&r...ls&_p.id=47685

    Dieses Minarett ist eingestürzt http://www.kreta-welt.de/attachment....7&d=1458936496

    Und mindestens eine dieser Säulenreihen ist auch eingestürzt http://www.kreta-welt.de/attachment....5&d=1458937453
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

    Meine Reise-Impressionen

  5. #5
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.130

    Standard AW: Dodekanes/Kos-Türkei ... Seebeben 21.07.2017

    Vor ein paar Minuten hat ein Beben der Stärke 4.4 Kreta gerüttelt - spürbar war es im Nomos Heraklion.
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  6. #6
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    56
    Beiträge
    8.111

    Standard AW: Dodekanes/Kos-Türkei ... Seebeben 21.07.2017

    Seebeben in der Ägäis
    Was Touristen jetzt wissen müssen
    Beim Seebeben in der Ägäis gab es Tote und Verletzte, mehrere Hotels wurden beschädigt. Reiseveranstalter beruhigen die Kunden - und versprechen Kulanz.
    http://www.spiegel.de/reise/aktuell/...a-1159053.html

    mfg Wolfgang
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

  7. #7
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.130

    Standard AW: Dodekanes/Kos-Türkei ... Seebeben 21.07.2017


    Die Platten rütteln sich weiter aus - vor Kurzem ein Nachbeben mit 4.7 vor Bodrum, sowie eines mit knapp unter vier nördlich vor Kreta.


    http://www.chaniapost.eu/2017/07/22/...gios-nikolaos/
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •