Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Rumoren bei den griechischen Göttern

  1. #1
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.135

    Cool Rumoren bei den griechischen Göttern


    Toppaktuell geht es auch in der Pressestelle am Olymp zu.
    Hier die neuesten Nachrichten - ziemlich irdisch

    Olymp (dpo) - Die griechische Götterwelt ist ihren Chef los: Nach zahlreichen Missbrauchs- und Belästigungsvorwürfen wird Zeus mit sofortiger Wirkung aus der griechischen Mythologie gestrichen. Bereits seit Jahrtausenden kursierten Gerüchte, denen zufolge sich der verheiratete Gott an Dutzenden von jungen Frauen und Männern vergriffen haben soll.

    http://www.der-postillon.com/2017/11...ythologie.html
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  2. #2
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    56
    Beiträge
    8.127

    Standard AW: Rumoren bei den griechischen Göttern

    Ich glaube, das ist nur die Spitze des Eisbergs.

    Am Olymp ging es ja schon immer zu wie in Saddam und Gomera.

    Mal gespannt, ob Hera das Trennungsjahrtausend durchhält.

    mfg Wolfgang
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •