Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Thema: Kreta im April/Mai 2018

  1. #31
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    56
    Beiträge
    8.059

    Standard AW: Kreta im April/Mai 2018

    Am 05. Mai stand Matala auf dem Programm, hier waren schon einige Tagesausflügler, auf dem Parkplatz am Strand gab es aber noch etliche freie Parkplätze. Nach einem kleinen Rundgang und einem Einkauf im zu Saisonbeginn deutlich besser als im Oktober bestückten Bücherladen fuhren wir nach Kouses Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KK4510.jpg 
Hits:	28 
Größe:	344,0 KB 
ID:	38411, um bei Jannis im Kräuterladen einzukaufen.

    Danach fuhren wir an den ganzjährig wasserführenden Digenis-See bei Gergeri, hier gab es verschiedene Libellen Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KK4755.jpg 
Hits:	22 
Größe:	258,8 KB 
ID:	38412, Schmetterlinge, Flugenten, ein Pfauenpaar und zwei bissige Gänse, wie ich am eigenen Leib/Knöchel erfahren durfte.

    mfg Wolfgang
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

  2. #32
    Registriert seit
    12.03.2012
    Ort
    Österreich
    Alter
    70
    Beiträge
    1.834

    Standard AW: Kreta im April/Mai 2018

    also hat der ausdruck "blöde gans" doch seine berechtigung ;-)

  3. #33
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    56
    Beiträge
    8.059

    Standard AW: Kreta im April/Mai 2018

    Der 6. Mai führte uns ins Gebirge.

    Beim Kloster Vrondisi waren Scharen von Gläubigen, ein vor dem Parkplatz abgestellter Omnibus versperrte die Durchfahrt. Ich holte den Fahrer aus dem Kloster, er fuhr ein paar Meter zurück, dann fuhren wir über den kurvenreichen Weg vorbei an hunderten von Bienkörben hoch zum Sattel westlich der Schutzhütte über der Rouvas-Schlucht Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KK5051.jpg 
Hits:	32 
Größe:	354,9 KB 
ID:	38415.

    Dort schossen tausende Bienen aus der nördlich liegende Senke von Dhio Prinoi über den Sattel, es erinnerte an ein Schneetreiben, aber mit dunklen "Schneeflocken" Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KK5075.jpg 
Hits:	31 
Größe:	221,2 KB 
ID:	38414.

    Man kann vom Sattel noch weiter in die Senke und nach Dhio Prinoi fahren, das kostet aber nochmal sehr viel Zeit.

    mfg Wolfgang
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

  4. #34
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    56
    Beiträge
    8.059

    Standard AW: Kreta im April/Mai 2018

    Die hat aus ihrer Sicht wohl nur ihren Job gemacht, wir konnten halt nicht schnell genug ihr Revier verlassen, Herlinde.

    mfg Wolfgang
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

  5. #35
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    56
    Beiträge
    8.059

    Standard AW: Kreta im April/Mai 2018

    Am 07.05., dem vorletzten Urlaubstag fing es um 8 Uhr an zu regnen, nein, es schüttete. Für die ausgedörrte Natur war der Regen Gold wert.

    Wir dachten schon, dass es an diesem Tag nicht viele Fotos geben würde. In Mires wurden noch ein paar Mitbringsel besorgt, bei Stelios in Kapariana gab es ein, wie immer, köstliches Mittagessen.

    Danach schien die Sonne, so fuhren wir statt zum Packen an den Strand bei Kokkinos Pirgos. Die See war aufgewühlt Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KK5390.jpg 
Hits:	38 
Größe:	162,3 KB 
ID:	38416, der Wind trieb die Gischt über die Uferstraße.

    Im Hinterland entdeckten wir Scharen von Bienenfressern Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KK6339.jpg 
Hits:	30 
Größe:	300,6 KB 
ID:	38417.

    Abschließend ging es bei großartiger Aussicht Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KK8549jpg.jpg 
Hits:	29 
Größe:	437,2 KB 
ID:	38418 entlang des Gebirges vorbei an Olivenhainen Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KK8611.jpg 
Hits:	34 
Größe:	497,3 KB 
ID:	38419 zurück nach Zaros, wo nach einem leckeren Abschiedsessen mit unseren Freunden das lästige Kofferpacken anstand.

    mfg Wolfgang
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

  6. #36
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    56
    Beiträge
    8.059

    Standard AW: Kreta im April/Mai 2018

    Am Dienstag, den 08.05. fuhren wir nach dem gewohnt guten kretischen Frühstück in den Nana-Apartments über Agia Varvara Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KK6639.jpg 
Hits:	14 
Größe:	165,5 KB 
ID:	38420 zum Flughafen, wo wir den sehr guten Berlingo nach 3052 gefahrenen Kilometern vor der Abflughalle an den Mitarbeiter von Carrentalcrete zurückgaben.

    Wir gingen sofort zum Premium Economy-Schalter von Condor. Meine Buchungsunterlagen wollte man nicht sehen, nur die Personalausweise wurden verlangt. Nach der üblichen Aussage, wir hätten 9 kg Übergepäck zu bezahlen und meiner üblichen Antwort, dass ich 15 kg zugebucht habe, was wiederum wie üblich verneint wurde, nach der Vorlage meiner Buchungsunterlagen aber anerkannt werden musste, kam ein Flughafenangestellter, der uns mit dem Rollstuhl durch die Sicherheitskontrolle führte.

    Zwischen Kontrolle und Gates liegt der neugestaltete Bereich, der den Flughafen m.E. deutlich aufwertet und moderner und größer wirken lässt.

    Das Behinderten-WC hatte die Modernisierung nicht mitbekommen und war recht, umschreiben wir es, verdreckt.

    Stavros, der uns schon bei unserer Ankunft betreut hatte, brachte uns zum "Viehtransporter" und zum Flugzeug Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KK6647.jpg 
Hits:	18 
Größe:	456,5 KB 
ID:	38421. Wir boardeten als Erste, unser zugebuchter Mittelplatz war tatsächlich frei, das Flugzeug insgesamt nicht ausgebucht. Unser Rollstuhl wurde den Gepäckverladern heruntergereicht.

    Während des Fluges wurde uns das gebuchte Essen serviert, mehrfach Getränke angeboten, das Personal war sehr aufmerksam, es gab Decken und kleine Präsente. So sollte es eigentlich immer sein, wir waren sehr zufrieden.

    Nach pünktlichem Start kamen wir 10 Minuten früher in Düsseldorf an, anders als in den vergangenen Jahren, wo wir von Frost empfangen wurden, herrschten sommerliche Temperaturen.

    Nachdem alle Passagiere das Flugzeug verlassen hatten und die Reinigungscrew kam, verliessen wir den Flieger, um auf unseren Rollstuhl zu warten. Erstmalig in unserer Reiselaufbahn kam ein Flughafenmitarbeiter nicht mit unserem eigenen Rollstuhl, sondern mit einem flughafeneigenen Gerät. Wir gingen zum Gepäckband, wo unsere Koffer schon ihre Runden drehten. Dann mussten wir zur Sperrgepäckausgabe, um unseren Rollstuhl abzuholen. Dort herrschte irgendwie Unwissen, wir warteten 20 Minuten, kein Rollstuhl kam. Also ab zur Verlustmeldung, dort auch wieder Warten. Als wir an den Schalter kamen, konnte uns der Mitarbeiter sagen, dass der Rollstuhl noch in Heraklion sei und abends um 23 Uhr in Düsseldorf ankäme, er würde uns am nächsten Vormittag durch Condor zugestellt.

    Unser uns abholender Sohn musste wegen der Wartezeit mit dem Auto statt in der Vorfahrtzone im Parkhaus auf uns warten, nach anderthalb Stunden konnten wir nach Hause fahren.

    Wie zu erwarten ist der Rollstuhl heute nicht bei uns angekommen, morgen ist Feiertag und Freitag haben wir einen längeren Termin im Krankenhaus, da werden wir ihn wohl auch noch nicht haben.

    mfg Wolfgang
    Geändert von Wolfgang Neuser (09.05.2018 um 23:03 Uhr)
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

  7. #37
    Registriert seit
    12.03.2012
    Ort
    Österreich
    Alter
    70
    Beiträge
    1.834

    Standard AW: Kreta im April/Mai 2018

    ja ja, wenn einer eine reise tut.
    hauptsache ihr seid gesund, erholt und auch mit guten erfahrungen wieder zu hause.
    danke für die bilder...für mich war es eine schöne einstimmung auf meine urlaubswoche...sie rückt näher.
    alles liebe

  8. #38
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    56
    Beiträge
    8.059

    Standard AW: Kreta im April/Mai 2018

    Hallo Herlinde,

    Kreta war wieder toll, der Herbsturlaub ist auch schon wieder gebucht.

    Aufgefallen sind mir ein paar Dinge:

    - Die kretische Gastfreundschaft ist unverändert groß, wie wir in vielen Begegnungen feststellen konnten
    - Barrierearmut oder gar -freiheit ist auf Kreta, vielleicht auch aus topografischen Gründen, kaum zu finden, in den letzten Jahren vorhandene Plankenwege über den Strand bis ans Meer, wie in Matala, waren dieses Jahr (noch?) nicht vorhanden
    - Der Sprit war minimal teurer als letzten Herbst
    - Es waren viele Russen, Niederländer mit Kindern (Ferien?), Franzosen auf der Insel
    - Es gab deutlich mehr Kettenhunde (obwohl verboten) und Streuner
    - Durch die anhaltende Trockenheit gab es viel weniger Blumen, zumindest ganz andere
    - Das Essengehen, zumindest in den von uns angesteuerten Tavernen, ist nicht teurer geworden
    - Auch in den Touristenzentren wurde noch am Ende der ersten Maiwoche gewerkelt, man war noch nicht fertig mit den Saison-Vorbereitungen
    - Bei vielen "Sehenswürdigkeiten" (Spili, Koutraliatiko-Schlucht, Aradhena) waren viele Touristen/Leihwagen
    - Das Wetter war durchgehend sehr gut, Temperaturen von an die 30°C die Regel, in der Spitze ging es in der Sonne bis 41°C, nur am vorletzten Tag regnete es 4 Stunden, danach wurde es wieder sonnig und warm
    - Auf der ganzen Insel wird viel gebaut, besonders fiel uns das in Anopolis, Kamilari, Agia Galini auf, die Zersiedelung der Landschaft schreitet fort
    - Teilweise wird unvermindert die Landschaft vermüllt, das fiel uns besonders in der Küstenebene von Frangokastello auf
    - Andererseits haben wir mehrfach Kreter gesehen, die ihren Müll vernünftigerweise bei den Müllcontainern entsorgten, so etwas war früher eher die Ausnahme
    - Es gab erstaunlich viele verschiedene Schmetterlinge
    - Soviele Eidechsen, Smaragdeidechsen und Schlangen haben wir noch nie gesehen
    - Die Bienenfresser scheinen immer zahlreicher aufzutreten
    - Es standen deutlich mehr Bienenkörbe in der Landschaft
    - Der Flughafen wurde im Abflugbereich deutlich aufgehübscht, man wundert sich, woher der Platz dafür kommt
    - Schon Mitte April kamen große Mengen an Touristen, unser Hinflug war total überbucht, beim Autoverleiher gingen an dem Tag 34 Autos raus

    Vielleicht fallen mir in den nächsten Zeit noch ein paar Dinge ein.

    mfg Wolfgang
    Geändert von Wolfgang Neuser (13.05.2018 um 21:48 Uhr)
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

  9. #39
    Registriert seit
    16.01.2014
    Ort
    NRW
    Alter
    53
    Beiträge
    3.297

    Standard AW: Kreta im April/Mai 2018

    hier ein paar impressionen von unserem kreta urlaub april/mai 2018

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1041324.jpg 
Hits:	27 
Größe:	223,0 KB 
ID:	38422 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1041369.jpg 
Hits:	25 
Größe:	144,5 KB 
ID:	38423 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1041834.jpg 
Hits:	26 
Größe:	221,2 KB 
ID:	38424 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1041877.jpg 
Hits:	29 
Größe:	385,7 KB 
ID:	38425 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1041960.jpg 
Hits:	26 
Größe:	467,9 KB 
ID:	38426 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1041969.jpg 
Hits:	23 
Größe:	196,3 KB 
ID:	38427 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1041976.jpg 
Hits:	23 
Größe:	115,3 KB 
ID:	38428 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1042050.jpg 
Hits:	25 
Größe:	216,0 KB 
ID:	38429 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1042240.jpg 
Hits:	23 
Größe:	168,2 KB 
ID:	38430 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1042311.jpg 
Hits:	24 
Größe:	369,0 KB 
ID:	38431 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1042248.jpg 
Hits:	23 
Größe:	249,7 KB 
ID:	38432 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1042275.jpg 
Hits:	23 
Größe:	139,2 KB 
ID:	38433 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1042398.jpg 
Hits:	24 
Größe:	236,8 KB 
ID:	38434 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lumix1042084.jpg 
Hits:	27 
Größe:	233,6 KB 
ID:	38435 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1042789.jpg 
Hits:	25 
Größe:	244,0 KB 
ID:	38436 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1042954.jpg 
Hits:	25 
Größe:	269,7 KB 
ID:	38437 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1043199.jpg 
Hits:	28 
Größe:	307,4 KB 
ID:	38438 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1053316.jpg 
Hits:	29 
Größe:	433,0 KB 
ID:	38439 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1053387.jpg 
Hits:	28 
Größe:	197,9 KB 
ID:	38440 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kk1053850.jpg 
Hits:	27 
Größe:	133,8 KB 
ID:	38441

    lg gudrun
    lebe jeden tag, als ob er der letzte wäre!

    http://www.nana-apartments.gr/

  10. #40
    Registriert seit
    12.03.2012
    Ort
    Österreich
    Alter
    70
    Beiträge
    1.834

    Standard AW: Kreta im April/Mai 2018

    die fotografin hat HUNDERT punkte....einfach wunderschöne aufnahmen.
    in der alten ölmühle war ich auch schon...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •