Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Verletzt in der Schlucht - Agia Roumeli

  1. #1
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14.079

    Beitrag Verletzt in der Schlucht - Agia Roumeli


    Eine verletzte Tourengeherin musste heute aus einer Schlucht geborgen und nach Agia Roumeli in die ärztliche Station gebracht werden.
    Von dort gings per Boot nach Chora Sfakion und mit der Rettung weiter ins Spital.
    Da wünschen wir doch gleich einmal alles Gute!


    https://www.cretalive.gr/crete/epich...ika-se-faraggi
    LG Reinhilde

    Urlaub in Griechenland = praktizierte Solidarität

    "Griechenland ist weit mehr als die Summe seiner Teile."
    Frei nach Aristoteles

  2. #2
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    56
    Beiträge
    8.072

    Standard AW: Verletzt in der Schlucht - Agia Roumeli

    Wir haben heute einen Anhalter von Zaros nach Kamares mitgenommen.

    Der Franzose wollte zur Kamares-Schlucht.
    Als ich ihm sagte, dass die Schlucht gesperrt sei und dass es dort vor wenigen Jahren einen tödlichen Unfall mit einem Wanderer gab, sagte er nur, er wolle ja nicht wandern, sondern klettern.

    Ich fragte ihn, ob er denn bei jemandem hinterlassen habe, wo er sei. Darauf sagte er nur: Nein.

    Manchen ist ihm wahrsten Sinne nicht zu helfen.

    mfg Wolfgang
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •