Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ein ordentliches bisschen betrunken ...

  1. #1
    Registriert seit
    26.12.2009
    Beiträge
    1.292

    Lächeln Ein ordentliches bisschen betrunken ...

    ~ ulla ~

  2. #2
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Südöstliches NordrheinWestfalen
    Alter
    56
    Beiträge
    8.151

    Standard AW: Ein ordentliches bisschen betrunken ...

    Ein schöner Bericht.

    Wir waren bis jetzt immer nur im kleinen Kreise, Familie und Freunde, dabei. Es war immer ein tolles Erlebnis, selbst ich musste als anerkannter Nichtalkoholtrinker den noch warmen Raki probieren. Erstaunlicher Weise hat mir der Raki nie etwas ausgemacht, ich denke, das spricht für seine Qualität.

    Dieses Jahr konnten wir leider nicht beim Brennen dabei sein, weil bei "unserem" Kazani das Brennen am letzten Montag definitiv beendet sein musste, staatliche Vorgabe. So war keine Zeit für gemächliche Feiern im kleinen Kreis, man musste fertig werden.
    Dahinter steckt wohl auch eine Lobby ausländischer Spirituosenhersteller, denen der preiswerte Raki als erschwingliches Volksgetränk ein Dorn im Auge ist.
    Über eine reduzierte Menge könnte man den Preis anheben und die ausländischen Produkte besser verkaufen.

    mfg Wolfgang
    Geändert von Wolfgang Neuser (03.11.2018 um 17:18 Uhr)
    Urlaub bei Freunden, Urlaub auf Kreta
    http://www.nana-apartments.gr/

    Manche meinen, sie sind beschlagen.
    Dabei sind sie nur bekloppt.

    www.zaros-kreta.de

  3. #3
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.179

    Standard AW: Ein ordentliches bisschen betrunken ...

    Schön geschrieben !

    "Wann und wie lange sie destillieren dürfen, bestimmt der Zoll, mal sind es zwei, mal fünf Tage. Am ersten Tag hat ein Beamter den Kessel der Familie inspiziert und die Plombe vom letzten Jahr aufgebrochen. Ist die Frist um, kommt er wieder und versiegelt den Kessel erneut. " Ist das überall so oder nur bei grossen Betrieben ?


    Der Name "Mpampis" hat mich ja auch etwas verwundert (siehe Kommentar)
    Geändert von Kiki (03.11.2018 um 15:09 Uhr)

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

  4. #4
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    10

    Standard AW: Ein ordentliches bisschen betrunken ...

    Hallo,

    Μπάμπης = Mpampis in unserer Schrift = gesprochen Babis

    Grüße

  5. #5
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    6.179

    Standard AW: Ein ordentliches bisschen betrunken ...

    Zitat Zitat von Rei Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Μπάμπης = Mpampis in unserer Schrift = gesprochen Babis

    Grüße
    Ja , ich weiss . Aber dann hätte sie im Artikel Babis schreiben sollen , aber egal

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •